Die Schulsozialarbeiter am Schulzentrum

Was ist Schulsozialarbeit? 

Schulsozialarbeit

  • ist eine eigenständige und neutrale Einrichtung der Jugendhilfe im Lebensraum Schule 
  • ein kostenloses und freiwilliges Angebot der Stadt Lauda-Königshofen
  • begleitet und fördert Schüler/innen in ihrer individuellen, schulischen und sozialen Entwicklung
  • unterstützt Eltern und Lehrkräfte in ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag 

 

Angebote und Schwerpunkte der Schulsozialarbeit

  • Beratung und Einzelfallhilfe: Beratung von Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften; Vermittlung von Hilfen
  • Soziale Gruppenarbeit: Soziales Lernen in Klassen, Streitschlichterausbildung, Sucht- und Gewaltprävention, Konfliktlösung, Klassenprojekte
  • Angebote in der Ganztagesschule: Freizeitangebote, Arbeitsgemeinschaften
  • Hilfen beim Übergang von der Schule in den Beruf: Bewerbungstraining, Berufsorientierung, Kooperation mit der Agentur für Arbeit
  • Elternarbeit: Beratung bei Erziehungsfragen und bei Schulschwierigkeiten der Kinder, Unterstützung von Elterngremien, Informationsveranstaltungen für Eltern
  • Kooperation mit der Schule: Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrkräften, Mitarbeit in schulinternen Arbeitsgruppen, Mitgestaltung von Schulveranstaltungen und Projekten 
  • Kooperation und Vernetzung: Jugendamt, Beratungsstellen, Einrichtungen der Jugendhilfe und der Sozialarbeit, Institutionen und Initiativen im Gemeinwesen u.v.a.

Ansprechpartner und Sprechzeiten

Christina Fries (Pädagogin/Sonderpädagogin M.A.)
E-mail: christina.fries@jugendhilfe-creglingen.de

Volker Schröder (Erzieher/Sozialarbeiter B.A.)
E-mail: volker.schroeder@jugendhilfe-creglingen.de

 

Wir sind zu folgenden Sprechzeiten für Euch/Sie im Schulzentrum erreichbar (09343-5012840): 

montags07.30 - 14.00 Uhr
dienstags07.30 - 14.00 Uhr
mittwochs07.30 - 14.00 Uhr
donnerstags  07.30 - 14.00 Uhr
freitags07.30 - 13.00 Uhr