Tennis AG

Seit dem Jahr 2010 bietet das Martin-Schleyer-Gymnasium seinen Schülern in den fünften und sechsten Klassen die Möglichkeit, einmal pro Woche Tennis zu spielen. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können sich unter Leitung eines erfahrenen Tennistrainers der gelben Filzkugel widmen. Grundschläge, Volleys, Aufschläge und kleine Spiele um Punkte stehen auf dem Trainingsplan, aber auch Hockey, Fußball oder leichte Koordinationsübungen machen die Tennis-AG zu einer Spaß bringenden Nachmittagsveranstaltung.

Dienstags und mittwochs wird in vier Trainingsgruppen, welche nach Spielstärke zusammengestellt werden, mit Unterstützung des TC-RW Lauda trainiert. Im Sommerhalbjahr findet das Training auf der Außenanlage des Tennisclubs und im Winterhalbjahr in der Tennishalle "Matchpoint" statt. 

Höhepunkt für die Sportler ist sicherlich die jährliche Teilnahme an "Jugend trainiert für Olympia", dem größten Schulwettbewerb der Welt, bei dem das MSG in der vergangenen Saison immerhin vier Wettkämpfe gewinnen konnte.

Ansprechpartner: Herr Hamann