Hausaufgabenbetreuung

Am Martin-Schleyer-Gymnasium können Schülerinnen und Schüler montags bis donnerstags jeweils von 13.30 Uhr bis 16.40 Uhr unsere Hausaufgabenbetreuung in Anspruch nehmen. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Die Hausaufgabenbetreuung kann ganz individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen und ihrer Familien abgestimmt werden. Konkret wählen die Schülerinnen und Schüler aus, an welchem Tag bzw. an welchen Tagen und mit welchem Stundenumfang sie das Betreuungsangebot wahrnehmen möchten. Für die Hausaufgabenbetreuung steht ein ansprechend möblierter und speziell ausgestatteter Raum zur Verfügung. 

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler werden in Kleingruppen betreut. Oberstufenschüler, die von der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken (AIM) für ihre Tätigkeit als Mentoren für Hausaufgabenbetreuung geschult wurden, unterstützen in der Regel drei bis vier Schülerinnen und Schüler bei der Bearbeitung der Aufgaben. Die Eltern werden über die Hausaufgaben und ggf. offenen Fragen schriftlich informiert, so dass sie über diesen Schritt in der  Lernentwicklung ihres Kindes informiert sind. Mit diesen Maßnahmen können die Hausaufgaben effizient erledigt werden.

In diesem Schuljahr finden weit über 80 Hausaufgabenstunden statt.