Mediation am MSG

Wir Mediatoren haben gelernt, mit Konflikten umzugehen und Streitenden bei der Lösung ihres Problems zu helfen. Unser Ziel ist es, die Schüler in einem Gespräch gezielt anzuleiten und den Dialog zwischen ihnen durch Vermittlung zu fördern. 

 

Bei einer Mediation setzen sich die streitenden Parteien mit uns zusammen und wir helfen ihnen dabei, eine vernünftige und gewaltfreie Lösung zu finden. Diese Methode ist eine Chance für alle Schüler, die ihre Konflikte ohne die Hilfe von Erwachsenen und ohne Angst vor Strafen lösen wollen. Die Schüler treffen im gegenseitigen Einverständnis eine Vereinbarung, die schriftlich fixiert wird. 
 
 

An unserer Schule gibt es die Ausbildung zum Schülermediator seit Anfang des Jahres 2001. Seit dem Jahr 2011 findet die Ausbildung in Kooperation mit Schulen des Schulzentrums sowie weiterer Schulen von Lauda-Königshöfen und Bad Mergentheim unter der Leitung der Schulpsychologischen Beratungsstelle statt. 
 
 Allen Schülern, die zu uns kommen möchten, stehen wir in jeder 2. Pause im Mediationsraum gerne zur Verfügung.