Verein der Freunde des Martin-Schleyer-Gymnasiums e.V.

Der Förderverein des Martin-Schleyer-Gymnasiums e.V. stellt sich Ihnen als wichtige Institution der Schule vor:

Zweck unseres Vereins ist es zu helfen, den „Lebensraum Schule“ motivierend und lebenswert mitzugestalten. Dies geschieht im Wesentlichen durch Bereitstellung finanzieller Mittel für folgende vier Kernbereiche:

  • ansprechende und motivierende (Lern-)Umgebung für alle
  • Gesundheit
  • Stärkung des sozialen Zusammenhaltes in Klassen und Schule
  • Unterstützung von besonderem Engagement (außerhalb des Lehrplans)

In Zeiten knapper Kassen wird jede Einrichtungsmaßnahme für die Schule zur Herausforderung, vor allem dann, wenn zur reinen Funktionalität auch noch ein gewisser ästhetischer Anspruch hinzukommt, der die Motivation der Schüler und den Spaß am Lernen fördert. Der Förderverein hierbei war in den letzten Jahren aktiv durch Anschaffung von farbenfrohen Tischen, Stühlen und Couchelementen für die Freiarbeit und den neuen Oberstufenraum. Aber auch bei der Digitalisierung konnte der Förderverein unterstützen, z.B. bei der Anschaffung der digitalen schwarzen Bretter und zuletzt bei der flächendeckenden Ausstattung mit Dokumentenkameras.

Auch die Gesundheit Ihrer Kinder liegt uns am Herzen: Deshalb finanziert der Förderverein einen Wasserspender, der regen Zuspruch findet. Jedes Kind hat somit kostenlosen Zugang zu frischem, keimfreiem Wasser!

Einen großen Bereich im Rahmen der finanziellen Unterstützung nehmen inzwischen Landschulheime und Studienfahrten (die die ganze Klassenstufe betreffen) ein. Hier bieten wir Familien an, sich vertrauensvoll an uns zu wenden, wenn die Kosten nicht in vollem Umfang getragen werden können. Hierbei genügt ein formloser Antrag, den Sie bitte über den Klassenlehrer an uns weiterleiten. In Härtefällen kann ein finanzieller Zuschuss gewährt werden. Diese Maßnahme hilft nicht nur dem einzelnen Schüler, sondern dient auch einem gesunden Klassenverband, in dem niemand ausgegrenzt wird.

Der Förderverein leistet darüber hinaus finanzielle Unterstützung bei Aktionen, die der Schulgemeinschaft nach innen und außen dienen oder das kulturelle und soziale Leben an unserer Schule fördern: Beispiele sind der Messelauf, Unterstützung für Chor-, Orchester- und Bigband-Probewochenenden in Härtefällen, Schulungen von Mediatoren z.B. im Bereich Suchtprophylaxe oder auch Kredite für besondere Aktionen der Fairen Schule oder die Imkerei-AG.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Arbeit des Fördervereins, auch wenn sie nicht immer unmittelbar sichtbar ist, durch Ihren kleinen oder gerne auch größeren Mitgliedsbeitrag (ab 10€ im Jahr), eine einmalige Spende oder Ihre aktive Mitarbeit unterstützen. So können Sie beitragen, dass unsere Schule auch künftig allen Schülern ein vielfältiges Angebot und ein attraktives Lernumfeld bieten kann.

Falls Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden, füllen Sie die hier downloadbare Beitrittserklärung aus und geben Sie sie im Sekretariat der Schule ab. Diese wird dann weitergeleitet. Für Spenden ist dort auch die Bankverbindung angegeben.

 

Vorsitzender des Fördervereins:Stellvertreterin:

Meiko Klingert
Hauptstr. 18
97922 Lauda-Königshofen

freundedesmsg@t-online.de

Martina Schwarz