Europäischer Computerführerschein (ECDL)

Seit dem 1. Sept. 08 ist unser Gymnasium Prüfungszentrum für den
Europäischen und Internationalen Computerführerschein (ECDL/ICDL). Der Europäische Computer Führerschein basiert auf einer Initiative des Council of European Professional Informatics Societies (CEPIS) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union (EU) und ist der führende international anerkannte Prüfungsstandard für Computerkenntnisse. Dabei steht praxisbezogenes Wissen im Vordergrund der kostenpflichtigen Teilprüfungen des ECDL:

  • Grundlagen der Informationstechnologie
  • Computernutzung und Dateiverwaltung (Betriebssysteme)
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Datenbanken
  • Präsentationen
  • Internet und Kommunikation
  • IT Sicherheit
  • Bildbearbeitung (GIMP)
  • Projektplanung
  • Online-Zusammenarbeit


Die konkreten abprüfbaren Programme und Themen finden Sie hier in einer Übersicht.

Der ECDL ist produkt- und herstellerunabhängig, d.h. die Prüfungen können z.B. mit Microsoft Office, Open Office oder anderen Produkten absolviert werden.
Mit der Vorbereitung auf den ECDL steigern unsere Schüler ihre ITKenntnisse
und sind in der Schule und zu Hause produktiver am PC. Nach einer Studie des Instituts für Bildungsforschung und Erwachsenenbildung haben Schüler, die den ECDL erwerben, deutlich bessere Chancen beim Berufseinstieg. Viele Firmen wie z.B: die Victoria Versicherung, Bayer, Degussa oder die Axel Springer AG achten bei Ihren Bewerberinnen und Bewerbern darauf, dass sie den ECDL vorweisen können und an vielen Hochschulen wird der ECDL inzwischen als Nachweis für Computerkenntnisse wie ein "Schein" anerkannt.

Mittlerweile haben bereits mehr als 120 unserer Schülerinnen und Schüler die Prüfungen erfolgreich absolviert.

Die Prüfungen zum ECDL sind kostenpflichtig. Der ECDL-Start mit 4 bestandenen Prüfungen kostet 87 Euro, der ECDL mit 7 bestandenen Prüfungen kostet 130 Euro.

Weitere Informationen: www.dlgi.de oder www.ecdl.de.
Ansprechpartner in der Schule: Harald Bähr (ECDL-Testleiter).

Europäischer Computerführerschein (ECDL)

www.ecdl-lernen.deOffizielle Seite zum Europäischen Computerführerschein mit vielen Übungen
www.klickdichschlau.atHervorragende österreichische Seite mit Tests und Übungen
www.easy4me.infoKomplexes Übungsprogramm für alle Module des ECDL

Videos

www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/user/InternetSicherheitDE
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch
www.youtube.com/watch

Tipps für Kids

Seiten über den richtigen Umgang mit dem Medium Internet und Chatrooms, empfohlen von der Gewaltpräventionsberaterin beim Regierungspräsidium Stuttgart, Petra Folger-Schwab

www.klicksafe.demit einem Zusatzmodul zum Thema Cybermobbing
www.internet-abc.deLügner und Betrüger im Internet
www.handysektor.deInformationen im Comicstil über mögliche Gefahren, ideal für Kids
www.jugendschutz- landesstellen.deInformationen zum Chatten ohne Risiko